AIREX 2S 65 und AIREX 2S 80

Unical Holz-Spezialheizkessel gehören seit 30 Jahren zu den richtungsweisenden, zuverlässigen Wärmeerzeugern in der Holz-Vergasungstechnik. Holz ist ein natürlicher, regenerierbarer und preisgünstiger Energieträger. Praktisch ohne Schwefelbestandteile und durch die leistungsbezogene Verbrennung im AIREX 2S auch eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Gas Heizung.

AIREX 2S

AIREX 2S

Sparsam und Umweltverträglich

Die Heizkessel AIREX 2S, in denen Stück und Scheithölzer automatisch verbrannt werden, erfüllen durch eine hohe Energieausnutzung bei niedrigen Schadstoffemissionen und einer ausgeglichenen CO2 Bilanz alle Anforderungen an eine moderne Holzheizung. Darüber hinaus mit dem Rauchgas-Saugzugventilator im Vorteil: Reduzierung der Rauchgasführung und stets ausgeglichene Funktion Erhebliche Verbesserung des feuerungstechnischen Wirkungsgrad Deutliche Reduzierung der Schadstoff-Emissionen durch die exaktmögliche Abstimmung der Verbrennungsluft. Rascher Flammenstart nach längerer Stillstandszeit, auch bei geringem Brennstoffvorrat. Das Gas, welches aus unbehandelten Scheit- oder Stückholz entzogen wird, wird kontinuierlich senkrecht im Heizkessel nach unten geleitet. Diese Art von Holzfeuerung bringt eine Umweltschonende Verbrennung durch saubere Energieausnutzung. Eine Füllung Brennholz im Heizkessel bringt für viele Stunden behagliche Wärme in ihr Zuhause.