Das Unternehmen Unical

Unical Firmengebäude
Unical Produktion

Unical wurde im Jahr 1972 gegründet. Seither wurde beständig in neue Produktionsstätten investiert, um sowohl in der Entwicklung als auch in allen Phasen der Produktion die höchsten Qualitätsstandards zu sichern und ständig technisch innovative Produkte auf den Markt zu bringen.

Die größten Produktionskapazitäten sind in den Fabriken von Caorso (PC, Italien) und Carbonara PO (MN, Italien) zusammengefasst, die mit Robotertechnik arbeiten und am stärksten automatisiert sind. In Caorso werden Gaskessel für Wandmontage und freistehende Gaskessel sowohl mit atmosphärischen wie auch mit "premixed" Brennern (3 bis 900 kW Leistung) montiert. In Carbonara PO werden freistehende atmosphärische Gaskessel, Holzkessel und Stahlkessel mit Öl- oder Gasdüsenbrennern (11 bis 4000 kW Leistung) hergestellt.

Durch den Einsatz von qualifizierten Mitarbeitern und bedeutenden Investitionen in Forschung, Entwicklung und Ausbildung werden die Zukunftsprojekte von Unical ins Leben gerufen, die Herausforderung aus Produktideen erfolgreiche marktreife Produkte zu entwickeln.

Die Elektronik- und Laborversuche sind die Schlüssel, um hervorragende Ergebnisse im internationalen technischen Vergleich zu erreichen.

Die Techniken aus unserem Labor werden zur Entwicklung von neuen optimalen Gas Heizkessel Bauarten und zur allgemeinen Innovation der Gas Heizung eingesetzt. So konnten wir unsere Gas Heizung mit Brennwerttechnik entwickeln.

Ein breites Netz von Technikern gewährleistet einen schnellen und zuverlässigen Service. Diese werden ständig im Study Centre of Caorso in speziellen theoretischen und praktischen Kursen mit besonderer Berücksichtigung der neuesten technischen Bestimmungen weitergebildet.

Unical Firmen Geschichte

  • 1968  Gründung von Unical AG, Mantua/Italien durch Dipl.-Ing. Giovanni Jahier. Die ersten Produkte waren Stahlkessel für Öl- und Gasfeuerung. Bis 1986 wurden drei Kesseltypen für Krupp gefertigt.
  • 1972  Vorstellung des Holzheizkessels Gasogen. Anmeldung und Registrierung zum europäischen Patent.
  • 1980  Übernahme eines Herstellers für Gasthermen. Beginn der Fertigung der DUA-Gaswandkessel. Vertrieb in Deutschland über die Bayerische-Ray Wärmetechnik GmbH bis 1992.
  • 1992  Gründung Unical Kessel und Apparate GmbH, Deutschland in Stuttgart.
  • 1995  Eröffnung der Vertriebs- und Schulungszentren in Glesien (bei Leipzig) und Bomlitz (Niedersachsen).
  • 1996  Umzug der Unical Hauptverwaltung Deutschland nach Vaihingen/Enz.
  • 2002  Umzug der Unical Hauptverwaltung Deutschland nach Esslingen.